Website Blog

Tipps und Tricks zu Websites und WordPress

Handwerker Website

13.06.2024 | Rund um Websites

Du bist Handwerker und fragst dich, ob eine Website für dich sinnvoll ist und einen Mehrwert bietet? Dann bist du hier richtig, denn dieser Frage gehe ich in diesem Beitrag nach.

Als Handwerker ist es in erster Linie wichtig, dass du Menschen findest, die an deiner Dienstleistung interessiert sind. Heutzutage geht da natürlich viel über das Internet und die beliebten Suchmaschinen. Wenn du dort nicht zu finden bist, gehen dir natürlich schon einmal viele potenziellen Kunden verloren. Wenn du jetzt denkst, das Wichtigste ist für dich die Mund-zu-Mund-Propaganda, also dass bestehende Kunden von deiner Leistung so überzeugt sind, dass sie dich weiterempfehlen, darfst du nicht vergessen, das auch diese Menschen gerne etwas über dich in Erfahrung bringen möchten. Auch hier geht bei den Meisten der Weg über das Internet.

Da ich schon Handwerksbetrieben geholfen habe, sich auch im Internet zu präsentieren und seit über 20 Jahren Präsenzen im Web erstelle, kann ich dir mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn du Fragen zum Thema „Website für Handwerker“ hast.

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Website ist für Handwerker heutzutage sehr wichtig, da sie Professionalität vermittelt, bei der Neukundengewinnung hilft und jederzeit als Anlaufstelle dient.
  • Die wichtigsten Attribute einer Handwerker-Website sind ansprechende Optik, informative Inhalte, Optimierung für Mobilgeräte und Kontaktmöglichkeiten.
  • Eine gute Website muss nicht teuer sein. Eine Mietlösung ist auf lange Sicht teurer, als eine Einmalzahlung.

Die Bedeutung einer starken Online-Präsenz für dich als Handwerker

Wenn man vor zwanzig Jahren auf der Suche nach einem Handwerker gesucht hat, hat man zumeist Verwandte und Freunde gefragt. Das ist sicherlich heute auch noch so. Um einen größeren Überblick zu bekommen, besonders wenn es um ganz besondere Arbeiten geht, die man nicht jedem zutrauen kann, geht der Weg aber doch sehr oft über das Internet und die Suchmaschinen.

Wenn dort jemand nach deiner Branche sucht und du in den Suchergebnissen nicht auftauchst, hast du schon einmal einen möglichen Kontakt zu einem neuen Kunden verpasst. Zudem wirkt es für Interessenten, die über Mund-zu-Mund-Propaganda von Ihnen erfahren haben, vielleicht auch nicht gerade professionell, wenn sie deinen Betrieb im Internet nicht finden können.

Eine Website präsentiert deinen Handwerksbetrieb im besten Fall in dem Licht, das du dir wünschst. Sie stellt deine Spezialisierungen und Fertigkeiten in den Mittelpunkt und verrät vielleicht sogar schon etwas von deiner Firmenphilosophie. So wirst du auch digital gesehen und sowohl dein Image, als auch deine Kundenbindung profitiert davon.

Handwerker Website

Was mach eine gute Website für Handwerker aus?

Benutzerfreundlichkeit und intuitive Navigation

Deine Besucher sollten sich gleich „wie zu Hause“ fühlen und wie von selbst wissen, wo sie die gewünschten Informationen finden. Dafür benötigst du eine intuitive Navigation und klare Struktur und Aufteilung deiner Information.

Professionelles Design und ansprechende Optik

Es  gibt Website die sind so richtig „2010“, das heißt, sie offerieren vielleicht alle nötigen Informationen, aber auf eine altmodische und langweilige Weise. Das Design deiner Handwerker Website sollte modern und professionell sein, damit der Besucher gleich Rückschlüsse auf deine Professionalität als Handwerker ziehen kann.

Relevante und informative Inhalte

Wenn Besucher auf deiner Website landen, möchten Sie natürlich auch etwas über dich und deine Arbeiten erfahren. Je informativer und unterhaltsamer du Informationen auf der Website präsentierst, desto mehr bleibt deine Website in Erinnerung. Dazu gehören auch Bilder und andere grafische Inhalte.

Optimierung für mobile Endgeräte

Heutzutage werden viele Informationen mobil aus allen Lebenslagen gesucht: Von der Couch, im Bus, im Biergarten – Durch das Smartphone besteht jederzeit die Möglichkeit im Internet etwas zu suchen. Es ist also immens wichtig, das deine Website responsiv (für alle Endgeräte) optimiert ist und auf allen Geräten denselben Mehrwert bietet.

Kontaktmöglichkeiten und Handlungsaufforderungen

Der Besuch eines Menschen auf deiner Website bringt dir natürlich gar nichts, wenn du ihm nicht eine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme und eine entsprechende Handlungsaufforderung präsentierst. Ein Kontaktformular und/oder ein Terminbuchungstool und eine freundliche Aufforderung zur Kontaktaufnahme ist also wichtig.

 

Eine professionelle Website ist dir zu teuer?

Vielleicht schreckt dich die finanzielle Investition davon ab, dir eine professionelle Website erstellen zu lassen. Aber wer sagt denn eigentlich, dass die Erstellung einer Website teuer sein muss? Einen One-Pager (eine Website, bei der alle Informationen auf einer Seite zusammengestellt sind) kann ich dir schon ab 990 EUR (Netto) erstellen. Um dich und deine Arbeit adäquat darzustellen, ist ein One-Pager manchmal sogar die bessere Alternative zu einer größeren Website, auf der sich ein Besucher auch schon einmal „verlaufen“ kann.

Es gibt manche Webdesigner im Internet, die dich versuchen für ein Leasing-/Mietangebot zu begeistern, bei dem du nur geringe oder gar keine einmaligen Kosten für die Erstellung der Website hast. Der Haken ist aber, das die scheinbar günstigen monatlichen Kosten, wenn du sie auf ein paar Jahre hochrechnest schnell teuer werden, als eine einmalige Investition.

Zudem solltest du bedenken, dass dir eine Website für Handwerker, wenn sie einmal erstellt wurde nur noch wenig Kosten verursacht. Du brauchst lediglich einen Webhoster, der deiner Website ein technisches Zuhause gibt. Im Gegenzug kann eine Website dir neue Kunden verschaffen, die, wenn sie zufrieden mit deiner Arbeit waren, wiederum zu weiteren Empfehlungen führen und dich in deiner Region als Handwerker weiter etablieren.

 

Wie ich dir helfen kann

Als erfahrener Webdesigner biete ich dir die Erstellung einer maßgeschneiderten WordPress-Website an. Ich lege großen Wert darauf, dass du die Website nach Fertigstellung selbst administrieren kannst. Das bedeutet, du hast die volle Kontrolle über deine Inhalte und kannst diese jederzeit selbstständig ändern und aktualisieren.

Ich unterstütze dich nicht nur bei der technischen Umsetzung, sondern auch bei der inhaltlichen Gestaltung. Gemeinsam erarbeiten wir die Struktur deiner Website und stellen sicher, dass alle wichtigen Informationen übersichtlich und ansprechend präsentiert werden. Ich sorge dafür das deine Website die Grundvoraussetzungen für Suchmaschinenoptimierung erfüllt und helfe dir auch gerne bei SEO-Maßnahmen, damit du auch online gut gefunden wirst, und integriere alle notwendigen Funktionen, die du für deinen Handwerksbetrieb benötigst.

Egal, welche Wünsche du hast: Ich kann dich umfassend beraten, welche Art von Website mit welchen Inhalten deinem Handwerk am besten zu Gesicht steht. Hierfür musst du mich natürlich kontaktieren. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme.

Neueste Beiträge

Was ist ein One-Pager?

Was ist ein One-Pager?

Du hast schon von einem "One-Pager" gehört, aber weißt nicht, was das genau ist, oder wofür er gut ist? Dann bist du...

mehr lesen